Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Fachzeitschrift  Chorikà         ISSN / 2363-7994

Unsere Fachzeitschrift ist das Mitteilungsorgan des Bundesverbandes Orientalischer Tanz e.V.

Mit Ausgabe 1 des Jahres 2001 erschien sie zum ersten Mal nicht mehr als lose Blattsammlung, sondern als Streifbandzeitschrift. Der Name wurde im Rahmen eines Namensgebungs-Wettbewerbs von Kalliopi Shismenu eingesandt. Er stammt aus dem Altgriechischen und heisst soviel wie: "den oder die Tänze betreffend". Dieser Begriff umfasst alles, den Tanz selbst, die Tänzerinnen sowie die Tanzkultur. Welcher Name passt also besser für eine Zeitschrift eines Verbandes, dessen Anliegen der Tanz, in unserem Falle der Orientalische Tanz, ist.

Die Chorikà informiert Ihre LeserInnen über die aktuellen Tätigkeiten des Bundesverbandes und beinhaltet  interessante Fachartikel zu den Themen Tanzgeschichte, Tanzmedizin, Musik und Literatur. Somit ist die Chorikà auch eine Fachzeitschrift, die sowohl HobbytänzerInnen als auch Profis interessante Neuigkeiten zu bieten hat. Und das Gute daran ist, alle Mitglieder des Bundesverbandes bekommen sie kostenfrei.
 

Erwerb der Chorikà für Nichtmitglieder

Ab sofort ist die Chorikà käuflich auch für interessierte Leser und Nichtmitglieder zu erwerben. Wir hatten diesbezüglich viele Anfragen und möchten diesen nun Rechnung tragen. Bitte gehen Sie dazu in den Chorikà-Shop und wählen Ihre Ausgaben aus.



Ansprechpartner für Redaktion     

Leitung & Redaktion Chorikà
Sabine Baumann / Dahab Sahar

Ringstr. 66
69245 Bammental
Mobil: 015234 187183

E-Mail: chorika@bv-orienttanz.de

 

Die Ansprechpartnerin für Anzeigen & Aquise finden Sie unter Anzeigen & Mediadaten.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?